Arbeitsmarkt und Qualifikationsbedarf

Das ibw erstellt Analysen zum Qualifikationsbedarf und Trends am Arbeitsmarkt. Mit unseren Erhebungen, Indikatoren- und Benchmark-Analysen liefern wir wichtige Informationsgrundlagen für Akteure im Bereich der Arbeitsmarktpolitik.

 

Unsere Schwerpunkte:

  • Erhebungen des Qualifikations- und Arbeitskräftebedarfs
  • Evaluierung von arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen und Instrumenten
  • Untersuchungen von Bildungsverläufen und Erwerbskarrieren
  • Indikatoren- und Benchmark-Analysen
  • ibw-forschungsbericht_c111

    Qualifiziert für die Informationswirtschaft in Oberösterreich

    Akquisition von Fachkräften für den IT-Bereich

    ibw-Forschungsbericht Nr. 111, Wien, 1999
    Steinringer J., Schmid K.
  • ibw-forschungsbericht_c106

    Bildungsarbeit und Qualifikationsbedarf in Industrieunternehmen

    Ergebnisse einer explorativen Befragung

    ibw-Forschungsbericht Nr. 106, Wien, 1997
    Schneeberger A., Kastenhuber B.
  • ibw-forschungsbericht_c101

    Berufswahl - Schicksal oder Berufung?

    Grundlegungen zu Theorie, Begriffen und Kategorien der Berufsorientierung an den Schnittstellen zwischen Schule und Wirtschaft

    ibw-Forschungsbericht Nr. 101, Wien, 1995
    Härtel P.
  • ibw-forschungsbericht_c99

    Qualifikationsentwicklung im produzierenden Bereich

    Trendanalyse auf Basis der amtlichen Statistik und von Unternehmungsbefragungen

    ibw-Forschungsbericht Nr. 99, Wien, 1995
    Schneeberger A.
  • ibw-forschungsbericht_c96

    Beruflicher Verbleib und Zukunftspläne von Lehrabsolventen

    Jugendliche an der "zweiten Schwelle" der beruflichen Laufbahn

    ibw-Forschungsbericht Nr. 96, Wien, 1994
    Schneeberger A., Brunbauer B.

Bestellformular