Arbeitsmarkt und Qualifikationsbedarf

Das ibw erstellt Analysen zum Qualifikationsbedarf und Trends am Arbeitsmarkt. Mit unseren Erhebungen, Indikatoren- und Benchmark-Analysen liefern wir wichtige Informationsgrundlagen für Akteure im Bereich der Arbeitsmarktpolitik.

 

Unsere Schwerpunkte:

  • Erhebungen des Qualifikations- und Arbeitskräftebedarfs
  • Evaluierung von arbeitsmarktpolitischen Maßnahmen und Instrumenten
  • Untersuchungen von Bildungsverläufen und Erwerbskarrieren
  • Indikatoren- und Benchmark-Analysen
  • ibw-forschungsbericht_c121

    Informatikausbildung auf Technikerebene

    Internationaler Vergleich und Unternehmensbefragung

    ibw-Forschungsbericht Nr. 121, Wien, 2002
    Schmid K., Klimmer S., Freundlinger A., Petanovitsch A., Tolar M., Wächter N.
  • ibw-bildung_und_wirtschaft_c21

    Relevanz von PISA-2000 für die bildungspolitische Diskussion in Österreich

    Daten und Argumente zum internationalen Vergleich der Schülerleistungen aus Lesen, Mathematik und Naturwissenschaften

    ibw-Bildung & Wirtschaft Nr. 21, Wien, 2002
    Schneeberger A., Kastenhuber B.
  • ibw-bildung_und_wirtschaft_c9

    Zukunftsanforderungen der HTL-Ausbildung

    Befunde und Argumente aus einem europäischen Forschungsprojekt

    ibw-Bildung & Wirtschaft Nr. 9, Wien, 1999
    Schneeberger A., Kastenhuber B.

Bestellformular