Library

  • handbuch_erfolgreich_pruefen

    Erfolgreich prüfen. Handbuch für das zertifizierte LAP-Training für Prüfer/innen

    Lehrabschlussprüfungen optimal gestalten

    Infomaterial, Wien, 2014
    Achleitner D., Bartmann B., Wallner J.

    Dieses Handbuch soll Prüfer/innen dabei unterstützen, Lehrabschlussprüfungen optimal zu gestalten. Neben allgemeinen rechtlichen Informationen finden sich hier Tipps zu folgenden Themen: Ablauf einer gelungenen Prüfung, Richtig prüfen, Leistungen feststellen und bewerten sowie richtig Feedback geben.

    Diese Broschüre ist nur als Download abrufbar.

  • ibobb_recherche_2014_neu

    ibobb – Recherche vorhandener Materialien in der Bildungs- und Berufsberatung

    Arbeitsmaterialien, Informationsbroschüren, Spiele, Webseiten und Datenbanken, Filme usw.

    Infomaterial, Wien, 2014
    Bliem W., Van den Nest E.

    Im Rahmen des EU-Projektes „IBOBB: Information, Beratung und Orientierung für Bildung und Beruf: Konzepte, Praxis, Herausforderungen“ hat das ibw im Auftrag des BMUKK Informations- und Arbeitsmaterialien in der Bildungs- und Berufsberatung recherchiert. Der Bericht fasst die Ergebnisse überblicksweise zusammen. In einer Excel-Tabelle werden alle Details (Arbeitsmaterialien, Informationsbroschüren, Spiele, Webseiten und Datenbanken, Filme usw.) sortierbar dargestellt.

    Diese Publikation ist nur als Download abrufbar.

  • qualitaet_id_lehre

    Qualität in der Lehre

    Infomaterial, Wien, 2014
    Achleitner D., Mayr T., Wallner J.

    Diese Broschüre gibt einen Überblick über die vielfältigen Qualitätsmaßnahmen im Bereich der Lehrlingsausbildung.

  • hb_lap_leicht_gem

    Aufgaben für die Lehrabschlussprüfung leicht erstellen

    Unterlage für die didaktisch fundierte Aufbereitung von Lehrabschlussprüfungen

    Infomaterial, Wien, 2013
    Wallner J., Worm B., Liebhart A.

    Diese Unterlage bietet Erstellern von Lehrabschlussprüfungen Unterstützung in folgenden Bereichen: Formulierung valider Prüfungsaufgaben, Erstellung von Multiple Choice-Aufgaben, Entwicklung verlässlicher Bewertungsschemata u.v.m.

    Diese Broschüre ist nur als Download abrufbar.

  • logo_ecvaet

    ECVAET – ECVET in der Veranstaltungstechnik

    Einsatz von neuen Technologien für die Berufs- und Bildungsberatung und Mobilität

    EU-Projekte, 2013
    Seyer-Weiß S.

    Für den Beruf „Veranstaltungstechnik“ (in diesem Projekt mit „VAT“ abgekürzt) existieren in Europa uneinheitliche Ausbildungsformen und kaum wechselseitige Anerkennungen. Es zeigt sich jedoch, dass immer mehr qualifizierte Fachkräfte in der VAT am Arbeitsmarkt gefragt sind. Ziel dieses Projektes war es, mittels dem VQTS-Modell (Vocational Qualification Transfer System-Modell) das Berufsbild in der Veranstaltungstechnik für die Länder Liechtenstein, Schweiz, Deutschland und Österreich transparent zu machen. Dafür wurden in einer Kompetenzmatrix und einer Sicherheitsmatrix Lernergebnisse formuliert und versuchsweise ECVET-Punkte vergeben. Dieses Projekt hat 2013 den Lifelong Learning Award in Liechtenstein gewonnen.

     

    In Europe there are different VET-pathways and hardly any reciprocal recognition for the profession “event technology”. However, more and more skilled workers in event technology are needed on the labour market. The aim of this project was to establish more transparency for the event technology in Liechtenstein, Switzerland, Germany and Austria by using the VQTS-model (Vocational Qualification Transfer System-model). For this purpose learning outcomes were formulated and presented structured in a competence and safety matrix. Moreover ECVET-points were on a trial basis allocated to units. This project won the Lifelong Learning Award 2013 in Liechtenstein.

    Kontakt/Contact: Silvia Seyer-Weiß

    Projektzeitraum/Project duration: 2011 - 2013

  • stp_brosch_2013

    Staatspreisbroschüre „Beste Lehrbetriebe – Fit for Future 2013“

    Infobroschüre zum Staatspreis

    Infomaterial, Wien, 2013
    Achleitner D.

    In der Staatspreisbroschüre werden die Staatspreisträger, der Sonderpreisträger sowie die nominierten Unternehmen des Staatspreises „Beste Lehrbetriebe – Fit for Future 2013“ vorgestellt.

  • bringts_die_lehre

    Bringt`s die Lehre

    Kurze Infos, Statements von Lehrlingen und Beispiele aus der Praxis geben einen Einblick, was die Lehre alles bietet.

    Infomaterial, Wien, 2012
    Achleitner D., Wallner J., Weiß S.

    Mit dem Folder „Bringt´s die Lehre?“ möchte das ibw gemeinsam mit dem Wirtschaftsministerium und der Wirtschaftskammer Jugendlichen Lust auf die Lehre machen. Kurze Infos, Statements von Lehrlingen und Beispiele aus der Praxis geben einen Einblick, was die Lehre alles bietet.

    Diese Broschüre ist nur als Download abrufbar.

  • lapprentissage2012

    L'apprentissage

    Informationen zur Lehre auf Französisch

    Infomaterial, Wien, 2012
    Achleitner D., Wallner J., Schönherr A.

    Diese Broschüre bietet einen kompakten Überblick über die Berufsausbildung in der Lehre in französischer Sprache.

    Bestellung: service@bmwfw.gv.at

Order form