refernet-bericht_fb_berufsbildung_oesterreich_de-1

Forschungsbericht zur Berufsbildung in Österreich

Bericht im Rahmen von ReferNet Austria, Wien, 2009
Luomi-Messerer, K., Vogtenhuber, S., et al.

Es gibt in Österreich eine kleine Zahl an Forschungsarbeiten, die sich ausschließlich oder hauptsächlich mit den Erträgen der beruflichen Aus- und Weiterbildung im hier verstandenen Sinne beschäftigen. Viele der vorliegenden Arbeiten behandeln generelle Bildungserträge und Bildungswirkungen, die sich auf die allgemeine und berufliche Bildung gleichermaßen beziehen. Da das österreichische Bildungswesen der oberen Sekundarstufe mit einem starken Fokus auf Berufsbildung und berufliche Spezialisierung eingerichtet ist, sind diese generellen Bildungserträge der oberen Sekundarstufe zum Großteil den berufsbildenden mittleren und höheren Schulen sowie der dualen Ausbildung zuzuordnen. Der Schwerpunkt dieses Länderberichtes liegt auf den monetären Erträgen von beruflicher Bildung und Weiterbildung, worunter hier auch Effekte auf die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit sowie Produktivitätszuwächse bei Unternehmen behandelt werden. Die meisten vorliegenden Studien behandeln die individuellen Arbeitsmarkterträge von Bildung und Weiterbildung, Befunde über Produktivitätseffekte, Beiträge zum Wirtschaftswachstum sowie über gesamtgesellschaftliche Effekte der Berufsbildung sind kaum vorhanden.

 

This contribution focuses on the returns to investment in initial and continuing education and training (IVET and CVET). There are a small number of research projects in Austria that deal either exclusively or mainly with the benefits of IVET and CVET in the sense it is understood here. Many of the available research projects look at the returns to investment in education in general, comprising the broad-spectrum of general education and VET. As the upper secondary level of the Austrian education system has a pronounced focus on VET and vocational specialisations, the estimated rates of return to upper secondary education can mainly be attributed to the dual system (apprenticeship training), as well as to VET schools and VET colleges. At the centre of this country report there are the monetary effects of VET, which also includes the effects on the economic efficiency and productivity gains for companies. Most existing research projects and publications look at the individual labour market outcomes of education and training, whereas findings about productivity effects, contributions to economic growth, as well as effects on the entire society are rare.

Bestellformular

/library-requestitem